19.09.14

Back to school - Tipps ♥

Hallo ihr Lieben :)

Seit Mittwoch hat nun auch bei mir die Schule angefangen, und ich weiß nicht wie, aber ich bin bereits jetzt total im Schulstress. Die Lehrer geben uns jetzt schon eine Tonne Aufgaben, aber so ist das eben in der 11. Klasse. Ich bin nun in der Oberstufe, auch wenn das hier etwas anders ist. Wir konnten dieses Jahr eine Sektion wählen, die fachrichtungsspezialisierten Unterricht bieten. Es gibt sieben verschiedene, wie zum Beispiel Sprachen, Kunst, Mathematik...
Ich bin nun auf einer C, spezialisiert auf Naturwissenschaften, aber auch Mathematik, also zum Beispiel Biologie, Chemie, Physik. Mein Stundenplan ist auch wahnsinnig toll, ich hab fünf Stnden Mathe die Woche, 4 Bio, 2 1/2 Chemie & 2 1/2 Physik, und dann auch noch normale Fächer, wie Englisch, Deutsch, Französisch... Nur liegt der Schwerpunkt halt auf den Naturwissenschaften.

So, nun genug von mir geredet, hier sind vielleicht einige Tipps, wie ihr vielleicht besser lernen könnt und insgesamt mehr Organisation in der Schule habt :)


  • Schule fängt immer früh an. Um schneller in den Rhythmus zu kommen ist es wichtig, dass ihr genug Schlaf bekommt! Verzichtet lieber ab und zu auf den Laptop oder den Fernseher am Abend und geht früher ins Bett. Dies ist jedoch bei jedem unterschiedlich. Bei mir ist es jedoch so, dass ich viel Schlaf brauche, oder ich bin am nächsten Tag ein halber Schlafwandler.
  • Organisation! Besorgt euch am besten schon in der ersten Schulwoche ausreichend Mappen bzw. einen Ordner, damit ihr euer Schulmaterial schön geordnet hast und nichts mehr verloren geht. So gelingt es dir viel besser, den Überblick über den ganzen Stoff zu behalten. Ich finde sowieso, dass es sich besser lernt, wenn alles schön ordentlich ist!

Über meinem Schreibtisch Schreibtisch hab ich zum Beispiel meinen Stundenplan hängen, sowie ein Block mit Dingen, an die ich erinnert werden soll. So wisst ihr, was ihr am nächsten Tag habt, und woran ihr denken solltet.

  • Hausaufgaben sind wichtig. Auch wenn sie oft lästig sein können sind sie wichtig, denn so wiederholt ihr den Stoff, den ihr am Tag gelernt habt. Auch wenn ich mich selbst nicht immer daran halte, es stimmt leider. Daran merkt ihr, ob ihr den gelernten Stoff verstanden habt.
  • Rechtzeitig anfangen zu lernen! Wahrscheinlich habt ihr diesen Tipp schon zu genüge gehört, jedoch ist es wirklich ratsam mindestens fünf Tage vor der Klausur mit dem Lernen anzufangen. Teilt euch den Stoff am besten auf und legt genaue Lernzeiten fest. Außerdem auch sehr hilfreich: REGELMAESSIG DEN STOFF DURCHLESEN/LERNEN
  •  Verschönert eure Mappen/Ordner, dann macht es mehr Spaß, sie aufzuschlagen!



09.09.14

Frühlingsfarben im Herbst {OOTD}

Hallo ihr Lieben :)

Heute melde ich mich mit einem kleinen Outfit of the Day zurück. Das Outfit, vor allem die Hose, ist von den Farben her eher vom Frühling inspiriert, trotzdem habe ich mir gedacht, ich zeig es euch trotzdem, auch wenn mittlerweile schon wieder fast Herbst ist. Findet ihr nicht auch, dass die Zeit rasend schnell vergeht? Ich hab das Gefühl als sei gestern erst Sylvester gewesen, und nun haben wir bereits September. Morgen in einer Woche fängt meine Schule wieder an, ich komme in die 11. Ich komm mir richtig groß vor, haha :p Aber kommen wir nun einfach zu den Fotos :)




Hose ONLY / T-Shirt H&M / Jacke ZARA / Schuhe FAGULO