23.12.14

Ein Wochenende in Paris {2}

Hallo ihr!

Heute melde ich mich endlich mit dem zweiten Teil, ich hatte das fast vergessen, hihi :p Aber sowas kann ja mal passieren, oder? Ich hoffe ihr seid nicht zu streng mit mir.:)

Diese Fotos, die ich euch in diesem Teil zeige, stammen vom zweiten Teil. Was habe ich an dem Tag getan? Am Morgen bin ich etwas alleine durch die Stadt gezogen, ein bisschen Shopping, und mich einfach umgesehen. Danach hab ich mich mit meinem Vater getroffen, und wir sind ins Centre Pompidou gegangen, nachher auch noch in den Louvre. Dann haben wir  noch was gegessen, und haben uns dann langsam auf den Weg zum Bahnhof gemacht. Und das war der Tag eigentlich auch schon, außer mir fällt noch im Laufe des Posts etwas ein :)










Diese Fotos sind alle, wie ihr bereits denken könnt, am Rande der Seine entstanden. Leider war es morgens noch etwas grau, im Laufe des Tages wurde das Wetter jedoch besser.

 Ich weiß zwar nicht mehr, wie das hieß, was ich bei Starbucks bestellt hatte, aber es war super lecker, schmeckte richtig nach Weihnachten!





Oben im Centre Pompidou, man hatte eine schöne Sicht auf ganz Paris. Leider waren die Fenster etwas schmutzig :( (Auf dem zweitletzten Foto könnt ihr sogar einen Teil des Eiffelturms erkennen)











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen